Rodeln  -  "Schlitten fahren"

Auf 2 Kuven ins Tal sausen


Der Winter in Leogang bietet abseits der Pisten noch viele Alternativen, einen Urlaubstag zu gestalten. Wie wäre es mit einer lustigen Rodelpartie? Nicht nur Kinder finden große Freude an einer Rodelgaudi, auch bei Erwachsenen werden so manche Kindheitserinnerungen wach! Besonders in den Abendstunden finden sich fröhliche Gruppen und Familien ein, um beim Rodeln in Leogang ihren Schlitten ins Tal zu lenken. 
Und nur so nebenbei: bei uns im Pinzgau sagen wir zum Rodeln "Schlitten fahren". 


  • Rodelbahn Biberg, Saalfelden: Unglaubliche 6 km Rodelspaß mit abenteuerlichen Kurven versprechen ein rasantes Abenteuer. Bergauf gelangen Sie mit Skidoos, Bummelzügen oder einem Traktor - wer es ganz sportlich liebt, der wandert hoch. 
  • Rodelbahn am Asitz, - Leo's Kufengaudi: Hier fahren Sie mit der Gondelbahn hinauf und mit Ihrer Rodel geht es dann rasant ins Tal! Die Bahn ist täglich von 12-16 Uhr geöffnet und zweimal wöchentlich am Abend beleuchtet. 

Entsprechende Winterbekleidung und Schuhwerk sind Voraussetzung für eine sichere Rodelpartie, ebenso das Tragen eines Helms. 


Urlaub in Leogang sichern


Anderlhof * * *

Familie Helmut Seer
Pirzbichl 14
5771 Leogang
Österreich
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!